Am Buß- und Bettag veranstaltete der Kulturkreis Röhrmoos erstmals einen Kulturtag für die Kinder der Gregor-Märkl-Grundschule in Röhrmoos.. 56 Schülerinnen und Schüler nahmen an der schulinternen Veranstaltung teil. In sechs Sessions bot der Kulturkreis von 8:30 Uhr bis 14:30 Uhr ein abwechslungsreiches Programm an: In der Turnhalle Hip-Hop, draußen einen geschichtlichen Rundgang durch Alt-Röhrmoos, eine Biber-Ausstellung und im Schulgebäude die Sessions Basteln, Lesen & Vorlesen sowie Rhythmik. Den Kindern hat es sehr viel Spaß gemacht und für die Eltern war es eine willkommene Betreuungsmöglichkeit an einem schulfreien, aber nicht arbeitsfreien Tag. Durch die finanzielle Unterstützung des Flughafen München konnte der Kulturtag zu einem familienfreundlichen Preis angeboten werden.